dragonofdeath

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Liebe Menschen
  Gedichte
  Gedichte die Zweite
  Geschichten
  Geschichten die Zweite
  Geld "verdienen"
  Suizid (Selbstmord)
  SVV
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   meine grosse Yeza
   LittleLunaticGirl`s Blog
   Blog von Banhofshure
   Kleine Tränes Forum
   Dark Age of Camelot
   Rote Traenen Forum



http://myblog.de/dragonofdeath

Gratis bloggen bei
myblog.de





~ Klinik die xte ~

Noch 7 Tage bis ich endlich in die klinik kann, nur noch 7 tage die ich irgendwie, irgendwie rumbringen muss.

Sollte noch die Wohnung putzen, aufräumen, sollt noch klamotten einkaufen gehn...
Am Freitag ist bei meiner Grossmutter noch nen fest da endlich ihr Bein (was nun schon seiht gut 2 jahren dauernd entzündet war) endlich abgeheilt is. Da wird mich dann meine mum mit ihrem Freund mitnehmen, Freitag hin, Samstag zurück...

Ansonsten, wollt ich mich die woche noch mit Nicky treffen, was trinken gehn, aber ob das dann auch hinhaut, ich befürcht irgendwie nich wirklich.
Mit D. wollt ich mich auch noch treffen, aber das hat sich sowieso Erledigt..
Dafür hat sich I. gemeldet und sich entschuldigt das sie solange nich auf meine SMSen reagiert hat. Hat sich entschuldigt und freut sich mich zu sehn wenn ich dann dort bin.

Die letzten tage gehts mir irgendwie echt mies, hat sich so über die Tage angeschlichen... Das einzig sinnvolle was ich grad mach ist schlafen. Da ist die scheisse noch am ehsten zu ertragen.. Ich weiss echt nich mehr was machen... Aufstehn, an pc sitzen, irgendwelche belanglose scheisse machen nur damit die zeit vorbeigeht das ich mal wieder ins Bett kann...
Sitz hier zuhause rum, weil ich nich raus mag, weil ich mich niemandem antun will... Weil ich wohl denn grössten teil der Menschen rum gar nich ertragen würd..

Zum glück sind irgendwie alle grad ziemlich eingebunden, ich wüsst auch gar nicht recht was ich sagen sollte...
Ja sorry, ich weiss grad nix mehr mit meinem Leben anzufangen, kommt mir alles so sinnlos vor, hab ja nix erreicht in meinem leben und weiss nich wofür, für wenn ich überhaupt noch leb...
Wau, super antwort.. und dann.. Ich weiss ja das ich unfähig bin nen normales Leben zu führen, aber muss ich denn auch noch zeigen das ich sogar beim überleben nur noch auf dem minimum funktionier..
Nichts anderes tu ich momentan, ich Funktionier irgendwie... Und nicht mal das klappt reibungslos...
2.7.07 06:41


Werbung


~ wieso... ~

*sfz* vorgestern kan N. ins krankenhaus, das sie nen problem mit dem herzen hat war schon ne gewisse zeit bekannt, doch nun hatte sie nen herzinfarkt wenn ich das richtig verstanden hab.. Scheinbar haben sich die Bakterien die sie angreifen noch weiterausgebreitet und sie sollte sich mindestens 2 wochen im Krankenhaus schonen, doch was macht sie, sie geht auf eigene gefahr nach hause weil sie bei ihrem sohn sein will.

Ich kann ja verstehen das sie ihren sohn braucht, aber wenn sie nicht auf sich aufpasst, dann hat ihr sohn bald keine Mama mehr, denn wenn sie so weitermacht, dann geben ihr die ärzte keine 5 jahre mehr *wein* wieso muss sie nur so unvernünftig sein, sie ist doch selber erst 21
20.7.07 20:16





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung