dragonofdeath

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Liebe Menschen
  Gedichte
  Gedichte die Zweite
  Geschichten
  Geschichten die Zweite
  Geld "verdienen"
  Suizid (Selbstmord)
  SVV
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   meine grosse Yeza
   LittleLunaticGirl`s Blog
   Blog von Banhofshure
   Kleine Tränes Forum
   Dark Age of Camelot
   Rote Traenen Forum



http://myblog.de/dragonofdeath

Gratis bloggen bei
myblog.de





~ eigentlich ~

Eigentlich müsste ich doch glücklich sein..

So ist die letzten 3 Monate eine Freundschaft heran gewachsen wie ich sie nicht kannte zuvor, so vertraut, so wohltuend...
Ist mir die Person so sehr ans Herz gewachsen..

Hab heute die Wohnung auf hochglanz gebracht da sie mich am Wochenende besuchen kommt..

Haben uns So bis Di jeden tag gesehn, es war so schön, es ist immer so schön bei ihr..

Aber kaum sind 3 Tage ohne sie vergangen, holt mich die Einsamkeit, das alleinesein, die Trostlosigkeit wieder ein und ich versinke im nichts...
15.2.08 17:25


Werbung


I. / ich / I. und ich / ich und I.

*sfz*

es ist momentan alles so schwer.. I. geht es nicht gut, mir geht es nicht gut..

Ich bin froh wenn sie mir ehrlich sagt wie es ihr geht, will ich doch das es ihr gut geht, will dasein für sie, ihr zeigen das sie nicht alleine ist..

Mit ihr geht es mir super, ich fühl mich so sicher, so geborgen, es ist so schön bei und mit ihr zusein..

Doch alleine, ich falle momentan zurück, in gedankengänge, die für Monate weg waren.. Hab gestern Videos angeschaut in denen Spieler lieb gewonnenen mitspieler die gegangen sind respekt und trauer gezollt haben..

Und was kommt mir dazu in sinn, was würde wohl bei mir sein, würde es anderen mitspielern überhaupt auf fallen? Würden sie was mercken?

Mein schwindelgefühl ist nun seiht einer woche konstant, immer wiederkehrend, heute besonders stark.

Mir steht ein wundervolles WE mit I. bevor, mit party, mit reden, lachen, einfach mit zusammen sein! Ich freu mich so sehr darauf, weiss ich das es wunderschön werden wird.

Am Fr. in einer woche dann meinen ersten arztbesuch seiht 5 jahren, werd da wohl auch noch nen Test machen lassen vor dem ich jetz schon soviel angst hab

Meine gedanken, einfach ein wirrwarr zur zeit *sfz*
27.2.08 23:35


Erkenntnis

Tja, habe oder hatte grad nen anregendes Gespräch mit einer "Freundin" die nach einem hin und her meinte, sie rege sich nur auf, denn egal was sie sagen würde, ich würde mein leben nicht ändern wollen..

Ich denke, was ich darauf geschrieben habe ist es wert und wichtig festgehalten zu werden...

wieso regst du dich auf? es ist mein leben, ich lebe es, wie ich es für richtig empfinde.. es geht nicht darum das ich aus einer hölle gerettet werden muss.. es ist mein leben, es hat mich zudem gemacht was und wie ich bin.. ich bin nicht mit allem zufrieden, aber ich bin mit dem menschen der ich geworden bin zufrieden, denn ich denke, ich bin kein schlechter mensch, mit toleranz, mit mitgefühl, mit respekt.. ich brauche niemanden der mir sagt wie ich mein leben zu leben hab, was ich möchte, das sind menschen die mit mir durch mein leben gehn wie es ist..
denn ich würde nie etwas verlangen was ich nich selber bereit bin zu tun
28.2.08 18:59





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung